Ferienhaus Vratny

Urlaub auf der Sonneninsel Usedom123

W-LAN im Zimmer oder der FeWo:

Die häufig gestellte Frage nach dem kostenfreien W-LAN Zugang in den Häusern müssen wir leider verneinen.

Wir möchten Ihnen aber gerne die Gründe für diesen fehlenden Service erläutern:

  • Die Bandbreite des Netzbetreibers ist in Karlshagen so gering, dass das Surfen im Internet schon keinen Spaß mach, sobald sich zwei Nutzer im gleichen Netz aufhalten. Sollten wir Ihnen also ein herkömmliches Netz anbieten, bin ich mir sehr sicher, dass sehr bald die ersten Beschwerden über die Geschwindigkeit zu Ohren kämen.

  • Durch die dezentrale Lage unserer Häuser bräuchten wir pro Haus einen DSL-Anschluss, einen Rechner, der als Server arbeitet, min. 5 Router pro Haus und jemanden der sich damit auskennt, so das das Netzt sowohl stabil als auch sicher für Sie arbeitet. Diese Anschaffungs- und Betriebskosten müssten natürlich in den jeweiligen Preis für das Zimmer oder die FeWo eingerechnet werden.

Aus diesem Grund haben wir uns für die für uns für die Zusammenarbeit mit der Telekom und dem Telekom-HotSpot entschieden.

Hier die Vorteile für diesen Service:

  • Dieser Dienst ist für uns sehr Kostengünstig und braucht daher nicht umgelegt werden.

  • Die Telekom mit Ihrem gesamten Know-How steht hinter der Anlage und kann Durch Ihre eigene Technik eine größere Bandbreite anbieten, als wir dies über einen normalen Business Anschluss könnten.

  • Die Kosten für den HotSpot sind klar überschaubar und bieten keine Fallstricke

  • Die Flatrate für den HotSpot der Telekom ist in vielen Verträgen mit der Telekom bereits enthalten. Informieren Sie sich hierzu doch schon vor Ihrem Urlaub von Zuhause aus.